Exklusiven Vollbild Modus zurückholen!

      Exklusiven Vollbild Modus zurückholen!

      Ich habe das zufällig auf Reddit zu einem Apex Legends Problem gefunden.

      Seit dem Windows 10 1809 Update ist es nicht mehr möglich die Windows Spieleleiste in den Einstellungen RICHTIG zu deaktivieren. Das führt dazu, dass Spiele, die zwar auf "Vollbild" eingestellt sind nicht im richtigen, also exklusiven, Vollbild wie man es bisher kennt, ausgeführt werden.

      Bei einigen Spielen kann das dazu führen, dass diese Inputlag aufweisen, Mit verringerter Leistung laufen, oder wie in meinem Fall bei Battlefront II, trat ein graues Flackern ab und zu auf, weil sich irgendetwas über das spiel legen wollte.

      Früher reichte es die Windows Spieleleiste zu deaktivieren, seit besagtem Update aber werden die "Vollbildoptimierungen" trotzdem (auch wenn in den Eigenschaften der Spiele-EXE deaktiviert) ausgeführt.






      Ob ein Spiel im exklusivem Vollbildmodus läuft lässt sich ganz einfach daran erkennen: Wenn eure Tastatur mit Medientasten ausgestattet ist, dann checkt mal ob beim Ändenr der Lautstärke, der Windows eigenen Balken links oben angezeigt wird:




      Wenn ja, dann läuft das Spiel im sogenannten "hybriden Vollbild". Deaktivieren kann man das seit dem 1809 Update folgendermaßen.



      - Öffnet den Registry Editor: Win+R -> "regedit" eingeben (ohne "") -> Enter

      - Navigiert zu: Computer\HKEY_CURRENT_USER\System\GameConfigStore\Children\
      Im Children Ordner finden sich nun ganz viele Ordner mit unterschiedlichen Zahlen-/Buchstaben-Kombinationen

      - Mit Strg+F sucht ihr nun nach dem Namen eurer EXE. zB.: r5apex.exe

      - Wenn diese im Children Unterordner gefunden wird, dann löscht ihr diesen Ordner in dem sich die EXE befindet. Dieser wird links im Baum leicht grau markiert wenn euch rechts das Suchergebnis angezeigt wird.
      Einfach den Ordner, der die Infos zu euren Spiel beinhaltet, im linken Bereich hier löschen:



      Screenshot aus einem YT- Video, da ich alle meine Spiele, die in dem Children Ordner waren bereits entfernt habe.


      Wenn ihr dabei seid, und ihr wollt alle eure Spiele aus der Gamebar rausschmeißen, könnt ihr einfach alle diesee Unterordner durchgehen und darauf achten, ob in irgendwelchen auch Pfade zu euren Spielen zu finden sind.
      System: AMD Ryzen 7 1700 OC@3,7GHz | MSI X370 Gaming Pro Carbon | 16GB Corsair Vengeance LPX 3200 @3066MHz | Gigabyte AORUS GTX1080ti | beQuiet Dark PowerPro 10 850W

      Peripherals: Logitech G513 | Logitech G502 Proteus Spectrum | beyerdynamic DT880 Pro | Rode Nt-1A | Soundcraft Notepad-8FX | Thrustmaster HOTAS Warthog / T300 RS | Saitek Pro Flight Rudder | HTC VIVE

      Controller-addict: 8bitdo SF30Pro | Steam Controller | XBOX One Wireless Mk2 | Steelseries Stratus XL | PS4