The Controlled Chaos

  • Noch einmal schlafen, dann ist es endlich so weit...


    Das erste Clantreffen des TCC´s findet an diesem Wochenende statt! Seit mitte Dezember 2015 laufen die Vorbereitungen dafür auf Hochtouren um euch ein angenehmes, entspanntes und vor allem spaßiges Wochenende zu ermöglichen. Anfangs gab es zwar schwierigkeiten mit der Unterkunftssuche da die meisten viel zu teuer oder bereits reserviert waren aber letzten Endes haben wir dann doch noch ein Häuschen für uns gefunden wo wir das Treffen realisieren können.

    Am meisten freut uns jedoch die rege Teilnahme mit rund 20 Personen die zugesagt haben! :thumbsup:


    Die wichtigsten Infos findet ihr unter den folgenden Links:


    Clantreffen 2016

    Clantreffen - Versorgungscheckliste

    Clantreffen - Verhaltensregeln


    Zieladresse

    Gästehaus Birkenhof
    Saalthal/Alter
    07333 Unterwellenborn (Thüringen)

    Vermutliche Hausanschrift:
    Saalthal 165, Goßwitz

    Die Unterkunft liegt neben dem Campingplatz Saalthal/Alter und ist vermutlich in der näheren Umgebung ausgeschildert.


    Wir wünschen allen eine staufreie und vor allem sichere Anfahrt und viel Spaß beim Clantreffen 2016!





    The Controlled Chaos
    Feel the difference, feel the chaos!


  • Die Straße zu Apex


    Bild: dev.arma3.com


    Die für das zweite Quartal angekündigte, kostenpflichtige Erweiterung "Apex" erscheint bald.

    Über die verschiedenen Social Media Plattformen rührt Bohemia auch schon recht lange die Werbetrommel. Jedes größere Update soll das Spiel immer mehr auf die Erweiterung - nicht nur grafisch, sondern auch technisch - vorbereiten. Daher wird auch jede Ankündigung mit dem Hashtag #RoadtoApex gekennzeichnet.


    Das nächste Update erwartet uns.


    Viele Spieler erwartet aber im nächsten Schritt von #RoadtoApex so einiges an Neuerungen.
    Neben einem grafischen Update kommen auch einige neue Funktionen mit der Version 1.60. Bohemia hat daraus ein Top10 Ranking erstellt, welches wir hier nun zu Deutsch präsentieren.


    1. Visuelles Upgrade

    Bohemia hat durch die Arbeiten an Tanoa, noch einiges an Beleuchtungs- und Wasserffekten aus ARMA herausholen können. Die hat es dem Team erlaubt, Arma einen noch realistischeren Touch zu geben.











    Der direkte Vergleich mit Slider kann hier bestaunt werden: TOP 10 - ARMA 3 UPDATE 1.60 | News | Arma 3


    2. Humpeln


    Bisher gab es keine dedizierte Animation, wenn ein Soldat kritisch verwundet war. Er ging einfach nur langsamer. Dies ändert sich mit der neuen Version.



    3. Respawn


    Da es in manchen Modis auch eine Respawnfunktion gibt, wurde auch diese optisch angepasst





    4. Schwierigkeit


    Da bei den Schwierigkeitseinstellungen nich klar war, welche Einstellung was verändert wurde dies nun deutlicher gekennzeichnet und weiter verbessert





    5. Verbesserung der Zielerassung


    Neue Visuelle Hilfen, neue Indikatoren und die Möglichkeit für Flugzeugpiloten einen virtuellen Zieleinrichtungs-Behälter zu nutzen wurden hinzugefügt.





    6. Verbesserungen bei Unterdrückungsfeuer


    Es ist nun auch möglich die KI, sowie Spieler auch per Befehl aus dem Befehlsmenü, per indirektem Feuer unterdrückenzu lassen.




    7. Verbesserungen am Eden Editor


    Auch der Eden Editor erhält zahlreiche Verbesserungen




    8. Quick Play


    Neben dem manuellen Suchen eines Servers ist es nun auch möglich per Quickplay-Funktion einem Server im "Matchmaking-Style" beizutreten. Hierbei muss nur der Modus ausgewählt werden und man wird einem Mod-kompatiblen Server zugewiesen.




    9. Linien


    Auf der Karte ist es mit 1.60 auch möglich Linien zu zeichnen.




    10. Score Screen


    Auch der Scorescreen wurde übersichtlicher gestaltet





    Weiters wurden auch die Episoden der Kampagne in eine zusammengefasst. Dies bedeutet jedoch, dass der alte Spielstand nicht mehr mit 1.60 kompatibel sein wird.

    Wer die Kampagne noch nicht durch hat, oder kurz vor dem Ende dieser steht, kann aber in Steam unter Arma3 -> Eigenschaften -> Betas mit dem Code: Arma3Legacy158 die alte Version des Spiels heruntzerladen und die Kampagne mit seinem alten Spielstand fertig spielen.

    Es ist dabei aber nicht möglich im Multiplayer auf Servern mit der Version 1.60 zu spielen!





    The Controlled Chaos
    Feel the difference, feel the chaos!


  • Das Geheimnis ist nun gelüftet!





    Am Freitag wurde letztendlich das Geheimnis um den neuen Ableger der Battlefield-Serie auf Twitch bekannt gegeben. Der neue Teil soll den Namen Battlefield 1 erhalten und passend dazu, in der der Ära des ersten Weltkriegs spielen.

    Doch was erwartet uns mit Battlefield 1?

    Im Livestream wurden bereits überraschend viele Details bekannt gegeben:

    So soll der neue Teil laut EA am 21. Oktober 2016 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen. Weiters wird es verschiedene Editionen des Spieles geben. Dazu zählen unter anderem eine Collectors Edition und eine Early Enlister Deluxe Edition.


    Die Inhalte und Editionen spalten sich dabei wie folgt auf:



    Inhalt der Collectors Edition
    Inhalt der Early Enlister Deluxe Edition
    Standard Edition
    Battlefield 1 Figurine
    Spielkarten
    Steelbook
    Poster
    Aufnäher
    Brieftauben-Hülse mit exklusivem DLC-Inhalt
    Early Enlister Deluxe Edition

    Der Preis soll laut Angaben bei 209,99€ für den PC und 219,99€ für Konsolen liegen.
    Vorabzugang bereits am 18. Oktober
    Roter Baron-Pack
    Lawrence von Arabien-Pack
    Hellfighter-Pack
    5 Battlepacks

    Preis laut Angabe bei 79,99 für den PC und 89,99€ für Konsolen.
    Preis: 59,99€ für PC, oder 69,99€ für Konsolen




    Boni für Vorbesteller

    Wer sich Batllefield 1 vorbestellt erhält dabei auch das Harlem Hellfighters DLC-Paket gratis dazu. Dieses beinhaltet Ausrüstung, Waffen und Fahrzuege vom 369. Infanterieregiment der US-Army.



    Auch an den Klassen wurde gearbeitet

    Battlefield 1 wird noch dazu nicht nur Infanterieklassen besitzen, sondern auch zwei dedizierte Fahrzeugklassen. Im Gespräch mit Gamestar hatte sich DICE folgendermaßen geäußert:

    "Wir können nicht als Scharfschütze ein Flugzeug bemannen, nur um dann zum besten Sniper-Punkt zu fliegen und unser Flugzeug zum Frust des ganzen Teams in den Boden zu rammen. Wir sind ein Pilot mit entsprechender Ausrüstung."

    Wie genau aber die Umsetzung aussieht werden wir spätestens am 21. Oktober sehen.



    Wer sich für die offene Beta vorregistrieren möchte, und über den Newsletter kann dies auf der folgenden Seite tun: Battlefield Insider




    The Controlled Chaos
    Feel the difference, feel the chaos!


  • Wartungsarbeiten und Serverwechsel am Sonntag den 24.04.2016.

    Am Sonntag, den 24.04.2016 werden wir mit den Wartungsarbeiten auf unserem Server und der Webseite beginnen. Bedingt durch die DNS umstellung kann eine Ausfallzeit von 24 Stunden vorkommen. Wir werden dennoch alles versuchen um die Ausfallzeit so kurz wie möglich zu halten. Der TeamSpeak 3 ist hiervon NICHT betroffen und wird euch wie gehabt zur verfügung stehen!



    The Controlled Chaos
    Feel the difference, feel the chaos!


  • Teamspeak ist aus Lizenztechnischenproblemen vorerst nicht erreichbar

    Leider ist unser Teamspeak seit heute nicht mehr erreichbar. Es handelt sich hierbei vermutlich um Lizenztechnischeprobleme die von uns im Verlauf des Tages angegangen und so schnell wie möglich behoben werden. Sobald Accla die Möglichkeit dazu hat seinen Teamspeak (IP: accla89.de) zu starten, steht euch dieser als Ersatz zur Verfügung.


    Update:
    Der Teamspeak ist vorläufig wieder online!



    The Controlled Chaos
    Feel the difference, feel the chaos!

  • Team Chaos nimmt an der ersten Squad Obliteration Season der DeSBL teil!



    Das Battlefield 4 eSport Team "Team Chaos", der Nachfolger von Team rapaX, nimmt an der ersten Squad Obliteration Season der DeSBL teil und vertritt dort nach alter Manier den TCC. Start der Season war am 08.02. und die Begegnungen des vierten Spieltags sind in vollem Gange.
    Bisher musste unser Team gegen die Teams von EnRo GRIFFINS (Line-up von Team TK lässt grüßen) und Gamblers Gaming (mit dem vollen Line-up von LeiSuRe esports besetzt) ran und hat in beiden Begegnungen den Kürzeren gezogen.
    Das Match des dritten Spieltags steht gegen Soldiers of Pain noch aus und wird im Verlauf der Season oder am Ende nachgeholt. Am aktuellen vierten Spieltag erhielt das Team einen Def-Win gegen Die Liga der außergewöhnlichen Gamer, da diese bereits vor 3 Wochen die Season verlassen haben.
    Der nächste Gegner wird am fünften Spieltag "Briest&Freunde" und sein.

    Es ist noch einiges drin für unser Team, denn 6 Spieltage sind noch für unser Team zu spielen und wir drücken weiterhin die Daumen!

    Die genauen Ergebnisse sowie die aktuelle Platzierung könnt ihr hier einsehen: Spielplan und Tabelle der 1. Squad Obliteration Season

    An dieser Stelle möchte ich noch zwei Neuzugänge im Team Chaos begrüßen: Th3ChickenHunter und Ghooostii. Beide fanden vor kurzem den Weg in unsere Reihen und unterstützen Team Chaos in Zukunft.
    Das aktuelle Line-up setzt sich aus
    • Miyamoto45
    • Tankling_0ne
    • Thomyatberlin
    • FancyAndy97
    • highniklas
    • Ghooostiii (deathless)
    • Th3ChickenHunter
    zusammen. Miyamoto45 und Tankling_0ne sind als Teamleiter eingetragen und leiten das Team.



    The Controlled Chaos
    Feel the difference, feel the chaos!

  • Im kommenden neuen Jahr steht das erste Clantreffen des TCC an!

    Auf dem letzten Adminmeeting am 18.12. kam das Thema Clantreffen erneut auf den Tisch. Es wurde diskutiert, einiges besprochen und anschließend kam man zu einem Ergebnis: Nächstes Jahr wird es ein Clantreffen geben! Und zwar am ersten Wochenende des Monats Juli vom 01.07 bis 03.07.

    Da es für den Clan das erste Clantreffen sein wird, welches die Clanleitung organisiert, haben wir uns ein recht simples System dazu überlegt: Über eine claninterne Umfrage ermitteln wir bis in den Januar hinein die Anzahl der Clanmember die daran Interesse haben, nehmen dieses Interesse als quasi feste Zusage entgegen, um im direkten Anschluss eine passende Unterkunft im Raum Thüringen zu finden und für das angesetzte Wochenende anzumieten.

    Uns ist dabei wichtig, dass die Kosten der Unterkunft für jeden bezahlbar bleiben und für die drei Tage bzw. zwei Nächte nicht ins unüberschaubare wandern. Solange jeder ein Bett und ein Dach über dem Kopf hat, sowie Küche und Badezimmer vorhanden sind, ist das für die kurze Aufenthaltsdauer auf jeden Fall ausreichend und schont auch das Konto. Mehr Infos hierzu wird es dann Ende Januar geben.

    Wir freuen uns über jeden der daran Interesse hat!

    Weitere Infos und Aktualisierungen, sowie die Beantwortung von euren Fragen, findet ihr in dem oben verlinkten Beitrag in unserem Forum.



    The Controlled Chaos
    Feel the difference, feel the chaos!

  • Das Jahr geht dem Ende entgegen aber nicht der TCC...


    Auch dieses Jahr hat sich wieder einiges beim TCC bewegt, so hat es Team Rapax zum Beispiel auf den 3. Platz in der 2. 5on5 Domination Season geschafft und hielt Einzug in die Ruhmeshalle der DeSBL. Auch Team Entropy (jetzt Team TK) konnte beim 3. Battlefield Hardline 5on5 Rescue Cup den 3. Platz erreichen. Im Community Spring Cup erreichte das TCC Mixed Team 1 den 5. Platz im Looser-Bracket und konnte sich somit einen kleinen Gewinn sichern. Das TCC Mixed Team 2 konnte sich dagegen den 2. Platz sichern und griff ebenfalls einen Preis ab. In der 3. 5on5 Domination Season konnten sich unsere Teams in der 1. Liga unter den besten drei platzieren und zogen somit ein weiteres mal in die Ruhmeshalle der DeSBL ein. Kurz darauf löste sich Team TK vom TCC und agierte erstmals selbstständig. Im November diesen Jahres mussten wir leider Team rapaX auflösen, jedoch wurde fast zeitgleich das Team KannniX von unseren Membern gegründet. Wir bedanken uns nochmals recht herzlich bei beiden Teams und wünschen Team KannniX viel Erfolg auf der weiten Reise durch den Ligabetrieb!

    Der Arma-Bereich strahlt ebenfalls in einem neuen Licht, duchrch den Aufbau unseres Exile-Servers können wir nach langer flaute wieder vermehrt Aktivität vorzeigen und die Frage um die Schließung des Bereichs ist vom Tisch. Wir wünschen auch den Arma-Membern weiterhin viel Spaß und Erfolg mit dem Server und drücken die Daumen fürs kommende Jahr.

    Den CS:GO-Bereich gibt es leider noch nicht so lange, jedoch sind wir uns sicher das dieser Bereich eine erfolgreiche Zukunft haben wird. Alle anfänge sind schwer und gerade am Anfang gilt es den Kopf nicht in den Sand zu stecken. Auch hier wünschen wir viel Erfolg für´s kommende Jahr ;)


    Zu guter letzt möchten wir uns bei allen Membern ganz herzlich für die vielen schönen Momente bedanken und wünschen allen schöne Feiertage.











    The Controlled Chaos
    Feel the difference, feel the chaos!




  • Wir stellen euch unser Management auf unserer dafür angelegten Seite vor

    Schon seit dem Release der Homepage vor gut einem Jahr war es euch möglich einen Blick in unsere Mitglieder-Liste zu werfen. Wir haben die Mitglieder-Liste um ein neues Feature ergänzt und wollen euch damit die Möglichkeit bieten alle beteiligten des Clanmanagements (Clanleitung, Bereichsleitung und Teamleitung) vorstellen zu können.

    Die Übersicht unseres Managements findet ihr in der Navigation unter dem Reiter "Management". Natürlich könnt ihr auch folgenden Link verwenden: "The Controlled Chaos" Management



    The Controlled Chaos
    Feel the difference, feel the chaos!

  • Briest verlässt "Team rapaX" und der eSport-Betrieb wird bis auf Weiteres eingestellt



    Das Team "EnRo Griffins" um SpriCa (ehemals Team Tk) hat Briest nach Rücksprache mit uns für die noch laufende ESL One verpflichtet.
    Da es nach dem aktuellen Stand der Dinge keine weitere Season mehr geben wird, lag bzw. liegt sein Interese allein darin die wahrscheinlich letzte Chance auf eine Teilnahme in der ESL One wahrzunehmen!

    Briest erhält hierzu von der Bereichsleitung für BF4 (Team Battlefield) volle Unterstützung.
    An dieser Stelle muss gesagt sein: EnRo Griffins sind bereits aus der Group-Stage der ESL One ausgeschieden und können am weiteren Verlauf nicht teilnehmen. Da die ESL Season erst zum Jahresende ihren Abschluss finden wird, ist ein weiterer Verbleib bei EnRo Griffins daher nicht auszuschließen.
    Da Briest bei EnRo Griffins das Mainlineup vervollständigt, heißt das für "Team rapaX" folgendes: Er wird aktuell kein aktives Mitglied unseres Teams mehr sein.
    Als Konsequenz daraus, wird der aktive Spielbetrieb von Team rapaX ab sofort eingestellt!




    Mit ihm fehlt unserem Team rapaX ein weiterer aktiver und guter Spieler! Da die aktuelle ESL Season mit allem drum herum am 31.12.2015 enden wird, sehen EDDIE_2Fast und ich an dieser Stelle keine Notwendigkeit unserer seits den Spielbetrieb für die letzten 8 Wochen weiterhin, auf Teufel komm raus, aufrecht zu erhalten.
    Auch möchten wir unter diesen Bedingungen nicht noch mehr Energie als zuvor in dieses Projekt stecken müssen.
    Es ist unserer Meinung nach daher besser, das Team zum jetzigen Zeitpunkt stillzulegen, denn zur Zeit befindet sich das Team am Höhepunkt seiner Reise.

    Was im nächsten Jahr kommt, dass weiß niemand. Vielleicht wird das Team in einer weiteren ESL Season (falls es eine weitere geben sollte) zurück ins Leben gerufen oder ggf. in einem anderen Spiel neugegründet.

    Wir möchten uns an dieser Stelle noch bei allen aus dem Team rapaX recht herzlich für ihre Unterstützung, sowie Opferbereitschaft und Teilnahme bedanken.
    An dieser Stelle auch einen großen Dank an diejenigen die dieses Team über die letzten Monate und teilweise sogar Jahre tatkräftig unterstützt und am Leben gehalten haben.
    Ebenso danken wir Briest für seine lange Treue und dass er den vielen Angeboten in den letzten Monaten widerstehen konnte und unserer kleinen Gemeinschaft bis zum Schluss treu geblieben ist!
    Es war eine sehr schöne Zeit die wir hier zusammen erlebt haben, auch wenn diese von einigen "Tiefs" und noch viel mehr "Hochs" begleitet wurde.

    Jedoch bedeutet dieser Schritt nicht, dass der eSport unter der TCC-Flagge zum erliegen kommt! Team rapaX beherbergt noch ein paar treue und motivierte Spieler die weiterhin daran interessiert sind in Zukunft unter unserem Namen Clanwars und Übungsmatches auszutragen. Weiteres wird dazu in den nächsten Tagen folgen.

    Abschließend bleibt noch zu sagen: Bleibt dem TCC weiterhin treu, zockt mit uns weiterhin Battlefield 4 und ggf. weitere Spiele die in naher Zukunft den Weg zu uns finden sollten, und wir schauen weiterhin gut gelaunt in die Zukunft und freuen uns für und mit Briest, dass er als erster und einziger von uns die ESL One weiter erkunden konnte.




    The Controlled Chaos
    Feel the difference, feel the chaos!