The Controlled Chaos

  • Der Community Spring Cup neigt sich dem Ende entgegen, denn heute Abend findet das große Finale statt!

    TCC Mixed Team 1
    Am 07.06. musste das erste Mixed Team gegen "Guerilla Company" [GC] auf Zavod311 antreten. Wir wussten, dass das Match gegen [GC] kein leichtes werden wird. Es kam jedoch anders, als man es sich gehofft hat: das erste Mixed Team verlor mit 0:178 gegen [GC] und schied damit im zweiten Halbfinale des Loser-Brackets aus. Da wir uns zu dem Zeitpunkt bereits unter den letzten 6 Teams befanden, hatten wir bereits einen der 8 Preise sicher in der Tasche und konnten uns auf einen von ihnen freuen. Das MhSV_CT Team verlor das zweite Halbfinale im Loser-Bracket gegen eXon-eSports und wurde unser Gegner im Spiel um den 5. Platz!
    Der Termin für das aller letzte Match des ersten Mixed Teams in diesem Turnier wurde auf den 21.06. gesetzt. Leider war zu dem angesetzten Termin keiner der Organisatoren anwesend der uns einen Server zuweisen konnte oder uns mitteilen konnte welche 3. Map im "Best of Three" die Turnierleitung ausgewählt hat im Match gegen MhSV. Somit fiel das Match vorerst aus, bis uns mitte der Woche die Nachricht über die Auflösung des MhSV_CT Teams erreicht hat.

    Somit steht fest: das erste Mixed Team belegt im Community Spring Cup den 5. Platz und darf sich auf 5 Mousepads von Lioncast freuen.



    TCC Mixed Team 2
    Am 14.06. war es für das zweite Mixed Team dann endlich soweit: sie mussten im Finale des Main-Brackets gegen Pimmelbude [PB] im "Best of Three" antreten! Die Turnierleitung wählte als dritte zu spielende Map Operation Locker, jedoch kam es gar nicht erst soweit. Pimmelbude unterlag dem TCC in den ersten beiden Maps, die das zweite Mixed Team beide für sich entscheiden konnte! Somit konnte sich das zweite Mixed Team für das große Finale qualifizieren.
    Da vorerst die Spiele um Platz 7 und um Platz 5 ausgespielt werden sollten, sowie das erste und zweite Finale des Loser-Brackets noch absolviert werden mussten, gab es für das zweite Mixed Team eine 2-wöchige Pause. Pimmelbude fiel in das zweite Finale des Loser-Brackets und musste dort gegen eXon-eSports antreten. Somit war für Pimmelbude weiterhin alles offen! Am 23.06. spielte eXon gegen Pimmelbude und eXon unterlag mit einem 1:2!




    The Controlled Chaos



  • Hallo liebe Community,

    wie im finalen Beitrag zur Wahl des neuen Clan-Slogan erwähnt, steht nun der endgültige Sieger unseres gemeinsamen Votings fest.
    Wir dürfen im Namen der Clanleitung feierlich verkünden, dass der Slogan: "Feel the difference, feel the chaos!" mit 9 Stimmen die Wahl für sich entschieden hat.
    Er wird uns in Zukunft würdig repräsentieren und als treuer Gefährte unseren Webauftritt begleiten.


    Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Teilnehmern für ihre aktive Unterstützung sowie für den gelieferten Gehirnschmalz bedanken.

    Grüße und ein schönes Wochenende,
    EDDIE_2Fast®
  • Mehr Spaß, mehr Zocken, mehr TCC! Ein neues Team wird Einzug in unseren Clan erhalten.






    Seit langem haben wir über eine Erweiterung der Bereiche nachgedacht und überlegt, wie wir unsere Member bereichern können. Nun ist es geschehen, ein CS:GO Team wurde erstellt!


    Es kam in der Vergangenheit bereits vereinzelt zu der Nachfrage solch eines Teams, leider hatten wir hierfür keinen Bereichsleiter der die ganze Angelegenheit managed. Inception67 (Daniel) & Fegeleim (Michi) haben sich bereit erklärt diese Aufgaben zu übernehmen und das CS:GO Team mit Ihrem Wissen zu unterstützen. Vorerst ist der Teamaufbau geplant, es werden natürlich Member dafür gebraucht die gerne im Team spielen und auch die nötige Motivation mitbringen.


    Im weiteren Verlauf steht "eventuell" eine Eingliederung in den Ligabetrieb. Bis es soweit ist, wird jedoch noch einige Zeit vergehen.


    An dieser Stelle möchten wir natürlich nochmal auf unseren CS:GO Server verweisen, diesen findet ihr unter der IP: tcc-clan.de:27022 oder 83.169.8.160:27022. Wie immer gilt, kein cheaten, kein hacken und immer fair bleiben!



    Wir wünschen dem CS:GO Team viel Glück, Spaß und viele Member!

    The Controlled Chaos
  • Bohemia Interactive präsentiert: Tanoa

    Heute morgen wurde es auf der E3 offiziell angekündigt. Ein erster Trailer zeigt die Landstriche und viele kleinere Details zur neuen Map, die in der Erweiterung 2016 Einzug halten wird.


    Video: Bohemia Interactive


    Bei Tanoa handelt es sich um ein südpazifisches Archipel mit einer Fläche von über 100km² und bietet eine Heimat für Laub- und Tropenwälder, einzigartigen Wahrzeichen und riesigen Baustellen und Ausgrabungen. Neben Tanoa wird die Erweiterung, lt. Bohemia Interactive, neue Fahrzeuge, Waffen, Attachments, Ausrüstung, Charaktere, mehr spielbarer Content, uvm. enthalten.
    Der Release soll im ersten Halbjahr 2016 erfolgen.



    Bilder: Bohemia Interactive

    Die Geschichte zu Tanoa

    Angesiedelt im Südpazifik, bildet Tanoa eine von vielen Inseln, der Horizon Inselgruppe. Tanoa ist ein unabhängiger Inselstaat mit historischen Bindungen an West und Ost. Früher war Tanoa ein japanischer Außenposten bevor es von den US Marines 1944 befreit wurde. Von diesem Konflikt können noch heute sehr viele Relikte gefunden werden.

    Heutzutage lebt Tanoa von seinen zahlreichen seltenen Erdmetallen, die in alle Welt exportiert werden. Kontroversen und Unruhen haben die Bemühungen, aufgrund ihrer sozialen, wirtschaftlichen und ökonomischen Ausnutzung, lange umgeben. Man sagt auch, dass Tanoa eine Zentrum für illegalen Handel im Pazifik sei, jedoch konnte nie eine formale Anklage erhoben werden.

    2035 macht Tanoa weiter mit dem scheinbaren Frieden und Wohlstand der Bevölkerung. Die flüchtige und geopolitische Situation auf der Welt droht die Region aber wieder zu destabilisieren und wieder in die Dunkelheit zu werfen.



    Bilder: Bohemia Interactive



    Tanoa wird das erste Südpazifische Gelände in der ARMA Serie. Vorherige ARMA-Schauplätze enthielten die mediterranen Inseln Altis und Stratis (ARMA 3), den osteuropäischen Staat Chernarus (ARMA 2), die NAtion des mittleren Ostens Takistan (ARMA2: Operation Arrowhead) und viele weitere Terrains im fiktiven Arma Universum.


    The Controlled Chaos

  • Schon länger ist bekannt, dass es 2016 ein neues ARMA DLC geben wird, das, wie es den Anschein hat, nicht Teil der bezahlten DLCs sein wird.

    Am Sonntag sind jedoch schon einige Bilder geleakt worden, wie das unter anderem Neue Terrain heißen, aussehen, und welche Features es beinhalten wird.




    Zur Erinnerung

    Der bisherige Plan der Entwickler konnte bisher immer über ihren offiziellen Blog (englisch) nachgelesen werden. Um das Ganze grafisch darzustellen war folgende Aufzeichnung bisher immer sehr präsent.




    Bild: Bohemia Interactive



    Wenn man den Leaks glauben kann, beinhaltet die geplante Erweiterung folgende Features
    • Map Tanoa mit über 100km² mit einzigartigen Landstrichen und einer Heimat für Laub und tropische Wälder, reich an Geschichte und imposanten Baustellen
    • Neue Fahrzeuge
    • Neue Waffen
    • Neue Charaktere
    • Neuer spielbarer Content

    Auf Imgur hann man auch einige Impressionen der neuen Map begutachten. An den Screenshots lässt sich auch schon etwas vom neuen spielbaren Content ableiten. Es hat den Anschein als würden JetSkis und kleinere Flugzeuge Einzug in ARMA halten.