• Briest verlässt "Team rapaX" und der eSport-Betrieb wird bis auf Weiteres eingestellt



    Das Team "EnRo Griffins" um SpriCa (ehemals Team Tk) hat Briest nach Rücksprache mit uns für die noch laufende ESL One verpflichtet.
    Da es nach dem aktuellen Stand der Dinge keine weitere Season mehr geben wird, lag bzw. liegt sein Interese allein darin die wahrscheinlich letzte Chance auf eine Teilnahme in der ESL One wahrzunehmen!

    Briest erhält hierzu von der Bereichsleitung für BF4 (Team Battlefield) volle Unterstützung.
    An dieser Stelle muss gesagt sein: EnRo Griffins sind bereits aus der Group-Stage der ESL One ausgeschieden und können am weiteren Verlauf nicht teilnehmen. Da die ESL Season erst zum Jahresende ihren Abschluss finden wird, ist ein weiterer Verbleib bei EnRo Griffins daher nicht auszuschließen.
    Da Briest bei EnRo Griffins das Mainlineup vervollständigt, heißt das für "Team rapaX" folgendes: Er wird aktuell kein aktives Mitglied unseres Teams mehr sein.
    Als Konsequenz daraus, wird der aktive Spielbetrieb von Team rapaX ab sofort eingestellt!




    Mit ihm fehlt unserem Team rapaX ein weiterer aktiver und guter Spieler! Da die aktuelle ESL Season mit allem drum herum am 31.12.2015 enden wird, sehen EDDIE_2Fast und ich an dieser Stelle keine Notwendigkeit unserer seits den Spielbetrieb für die letzten 8 Wochen weiterhin, auf Teufel komm raus, aufrecht zu erhalten.
    Auch möchten wir unter diesen Bedingungen nicht noch mehr Energie als zuvor in dieses Projekt stecken müssen.
    Es ist unserer Meinung nach daher besser, das Team zum jetzigen Zeitpunkt stillzulegen, denn zur Zeit befindet sich das Team am Höhepunkt seiner Reise.

    Was im nächsten Jahr kommt, dass weiß niemand. Vielleicht wird das Team in einer weiteren ESL Season (falls es eine weitere geben sollte) zurück ins Leben gerufen oder ggf. in einem anderen Spiel neugegründet.

    Wir möchten uns an dieser Stelle noch bei allen aus dem Team rapaX recht herzlich für ihre Unterstützung, sowie Opferbereitschaft und Teilnahme bedanken.
    An dieser Stelle auch einen großen Dank an diejenigen die dieses Team über die letzten Monate und teilweise sogar Jahre tatkräftig unterstützt und am Leben gehalten haben.
    Ebenso danken wir Briest für seine lange Treue und dass er den vielen Angeboten in den letzten Monaten widerstehen konnte und unserer kleinen Gemeinschaft bis zum Schluss treu geblieben ist!
    Es war eine sehr schöne Zeit die wir hier zusammen erlebt haben, auch wenn diese von einigen "Tiefs" und noch viel mehr "Hochs" begleitet wurde.

    Jedoch bedeutet dieser Schritt nicht, dass der eSport unter der TCC-Flagge zum erliegen kommt! Team rapaX beherbergt noch ein paar treue und motivierte Spieler die weiterhin daran interessiert sind in Zukunft unter unserem Namen Clanwars und Übungsmatches auszutragen. Weiteres wird dazu in den nächsten Tagen folgen.

    Abschließend bleibt noch zu sagen: Bleibt dem TCC weiterhin treu, zockt mit uns weiterhin Battlefield 4 und ggf. weitere Spiele die in naher Zukunft den Weg zu uns finden sollten, und wir schauen weiterhin gut gelaunt in die Zukunft und freuen uns für und mit Briest, dass er als erster und einziger von uns die ESL One weiter erkunden konnte.




    The Controlled Chaos
    Feel the difference, feel the chaos!


Kommentare 5