• Die Straße zu Apex


    Bild: dev.arma3.com


    Die für das zweite Quartal angekündigte, kostenpflichtige Erweiterung "Apex" erscheint bald.

    Über die verschiedenen Social Media Plattformen rührt Bohemia auch schon recht lange die Werbetrommel. Jedes größere Update soll das Spiel immer mehr auf die Erweiterung - nicht nur grafisch, sondern auch technisch - vorbereiten. Daher wird auch jede Ankündigung mit dem Hashtag #RoadtoApex gekennzeichnet.


    Das nächste Update erwartet uns.


    Viele Spieler erwartet aber im nächsten Schritt von #RoadtoApex so einiges an Neuerungen.
    Neben einem grafischen Update kommen auch einige neue Funktionen mit der Version 1.60. Bohemia hat daraus ein Top10 Ranking erstellt, welches wir hier nun zu Deutsch präsentieren.


    1. Visuelles Upgrade

    Bohemia hat durch die Arbeiten an Tanoa, noch einiges an Beleuchtungs- und Wasserffekten aus ARMA herausholen können. Die hat es dem Team erlaubt, Arma einen noch realistischeren Touch zu geben.











    Der direkte Vergleich mit Slider kann hier bestaunt werden: TOP 10 - ARMA 3 UPDATE 1.60 | News | Arma 3


    2. Humpeln


    Bisher gab es keine dedizierte Animation, wenn ein Soldat kritisch verwundet war. Er ging einfach nur langsamer. Dies ändert sich mit der neuen Version.



    3. Respawn


    Da es in manchen Modis auch eine Respawnfunktion gibt, wurde auch diese optisch angepasst





    4. Schwierigkeit


    Da bei den Schwierigkeitseinstellungen nich klar war, welche Einstellung was verändert wurde dies nun deutlicher gekennzeichnet und weiter verbessert





    5. Verbesserung der Zielerassung


    Neue Visuelle Hilfen, neue Indikatoren und die Möglichkeit für Flugzeugpiloten einen virtuellen Zieleinrichtungs-Behälter zu nutzen wurden hinzugefügt.





    6. Verbesserungen bei Unterdrückungsfeuer


    Es ist nun auch möglich die KI, sowie Spieler auch per Befehl aus dem Befehlsmenü, per indirektem Feuer unterdrückenzu lassen.




    7. Verbesserungen am Eden Editor


    Auch der Eden Editor erhält zahlreiche Verbesserungen




    8. Quick Play


    Neben dem manuellen Suchen eines Servers ist es nun auch möglich per Quickplay-Funktion einem Server im "Matchmaking-Style" beizutreten. Hierbei muss nur der Modus ausgewählt werden und man wird einem Mod-kompatiblen Server zugewiesen.




    9. Linien


    Auf der Karte ist es mit 1.60 auch möglich Linien zu zeichnen.




    10. Score Screen


    Auch der Scorescreen wurde übersichtlicher gestaltet





    Weiters wurden auch die Episoden der Kampagne in eine zusammengefasst. Dies bedeutet jedoch, dass der alte Spielstand nicht mehr mit 1.60 kompatibel sein wird.

    Wer die Kampagne noch nicht durch hat, oder kurz vor dem Ende dieser steht, kann aber in Steam unter Arma3 -> Eigenschaften -> Betas mit dem Code: Arma3Legacy158 die alte Version des Spiels heruntzerladen und die Kampagne mit seinem alten Spielstand fertig spielen.

    Es ist dabei aber nicht möglich im Multiplayer auf Servern mit der Version 1.60 zu spielen!





    The Controlled Chaos
    Feel the difference, feel the chaos!


    Bilder
    • arma3_comparison_screenshot00_v100.jpg

      54,67 kB, 444×250, 27 mal angesehen
    • arma3_comparison_screenshot00_v160.jpg

      54,96 kB, 444×250, 4.348 mal angesehen
    • arma3_comparison_screenshot02_v100.jpg

      76,79 kB, 444×250, 4.369 mal angesehen
    • arma3_comparison_screenshot02_v160.jpg

      65,14 kB, 444×250, 4.264 mal angesehen
    • arma3_comparison_screenshot05_v100.jpg

      47,92 kB, 444×250, 4.314 mal angesehen
    • arma3_comparison_screenshot05_v160.jpg

      43,54 kB, 444×250, 4.204 mal angesehen
    • arma3_comparison_screenshot07_v100.jpg

      74,38 kB, 444×250, 4.191 mal angesehen
    • arma3_comparison_screenshot07_v160.jpg

      80,24 kB, 444×250, 4.162 mal angesehen

Kommentare 2

  • Benutzer-Avatarbild
    Ja total :D hatte schon Angst, dass es echt Leistungsprobleme macht, aber die Sorge war unbegründet Aber die GIFs verdeutlichen doch gut die Punkte die verbessert wurden :)
  • Benutzer-Avatarbild
    Die News sprengt ja die Startseite xD