News aus der Kategorie „Wichtig“

  • Mailserver Probleme

    Aufgrund diverser Probleme mit unserem Mailserver können zur Zeit keine E-Mails versendet werden. Eine Registrierung ist daher im Moment nur duch eine manuelle Freischaltung möglich. Solltet ihr euch bei uns registrieren wollen, müsst ihr euch zuerst bei uns auf dem TeamSpeak 3 bei einem Admin (rotes Icon) oder einem Bereichsleiter (grünes Icon) melden. Diese werden euch schnellst möglich freischalten.

    Wir versuchen das Problem so schnell wie möglich zu beheben.


    The Controlled Chaos
    Feel the difference, feel the chaos!

  • Noch einmal schlafen, dann ist es endlich so weit...


    Das erste Clantreffen des TCC´s findet an diesem Wochenende statt! Seit mitte Dezember 2015 laufen die Vorbereitungen dafür auf Hochtouren um euch ein angenehmes, entspanntes und vor allem spaßiges Wochenende zu ermöglichen. Anfangs gab es zwar schwierigkeiten mit der Unterkunftssuche da die meisten viel zu teuer oder bereits reserviert waren aber letzten Endes haben wir dann doch noch ein Häuschen für uns gefunden wo wir das Treffen realisieren können.

    Am meisten freut uns jedoch die rege Teilnahme mit rund 20 Personen die zugesagt haben! :thumbsup:


    Die wichtigsten Infos findet ihr unter den folgenden Links:


    Clantreffen 2016

    Clantreffen - Versorgungscheckliste

    Clantreffen - Verhaltensregeln


    Zieladresse

    Gästehaus Birkenhof
    Saalthal/Alter
    07333 Unterwellenborn (Thüringen)

    Vermutliche Hausanschrift:
    Saalthal 165, Goßwitz

    Die Unterkunft liegt neben dem Campingplatz Saalthal/Alter und ist vermutlich in der näheren Umgebung ausgeschildert.


    Wir wünschen allen eine staufreie und vor allem sichere Anfahrt und viel Spaß beim Clantreffen 2016!





    The Controlled Chaos
    Feel the difference, feel the chaos!


  • Wartungsarbeiten und Serverwechsel am Sonntag den 24.04.2016.

    Am Sonntag, den 24.04.2016 werden wir mit den Wartungsarbeiten auf unserem Server und der Webseite beginnen. Bedingt durch die DNS umstellung kann eine Ausfallzeit von 24 Stunden vorkommen. Wir werden dennoch alles versuchen um die Ausfallzeit so kurz wie möglich zu halten. Der TeamSpeak 3 ist hiervon NICHT betroffen und wird euch wie gehabt zur verfügung stehen!



    The Controlled Chaos
    Feel the difference, feel the chaos!


  • Teamspeak ist aus Lizenztechnischenproblemen vorerst nicht erreichbar

    Leider ist unser Teamspeak seit heute nicht mehr erreichbar. Es handelt sich hierbei vermutlich um Lizenztechnischeprobleme die von uns im Verlauf des Tages angegangen und so schnell wie möglich behoben werden. Sobald Accla die Möglichkeit dazu hat seinen Teamspeak (IP: accla89.de) zu starten, steht euch dieser als Ersatz zur Verfügung.


    Update:
    Der Teamspeak ist vorläufig wieder online!



    The Controlled Chaos
    Feel the difference, feel the chaos!

  • Die Zusammenarbeit mit "Team Tk" wurde am Wochenende beendet

    Für viele dürfte es nichts Neues sein, dass die Zusammenarbeit zwischen uns, dem TCC, und "Team Tk" am Wochenende beendet wurde. An dieser Stelle möchten wir Licht ins Dunkel bringen und auch den Letzten über die Vorkommnisse aufklären.
    Es gab zwischen uns und der Teamleitung eine Meinungsverschiedenheit. Diese konnte letzten Endes nicht ohne weiteres geklärt werden, sodass die Zusammenarbeit mit "Team Tk" einvernehmlich beendet wurde. Die Beendigung der Zusammenarbeit bedeutet lediglich die Einstellung des Supports für das Team und sie werden nicht mehr für den TCC spielen, sondern selbstständig agieren und auftreten.

    An dieser Stelle möchten wir uns bei dem Team für die erspielten Erfolge unter unserem Namen bedanken und wir wünschen euch für die Zukunft alles Gute und weiterhin viel Erfolg in der ESL und DeSBL.



    The Controlled Chaos
    Feel the difference, feel the chaos!



  • Wie eine Meldung von Kaspersky verlautbart, ist eine neue Erpresser-Software unterwegs, die es speziell auf Spieler abgesehen hat. Die Ransomware Teslycrypt v2.0 tarnt sich als Cryptowall 3.0 und verlangt dabei eine für viele Spieler beträchtliche Summe.

    Teslacrypt ist Anfang dieses Jahr aufgetaucht. Kaspersky gibt an dass 27,26% der abgewehrten angriffe aus Frankreich gemeldet worden waren. Gleich danach kommt Deutschland mit 19,07%, und in weiterer Folge die USA mit 9,22%, Indien mit 5,76%, Italien mit 5,18% und Großbritannien mit 4,44%. Der Zeitraum der Messung erstreckt sich von Januar bis Juli und beziehen sich auf alle Teslacrypt Versionen.


    Insiderinfo:
    Teslacrypt wird mit den Exploit-Kits Angler, Nuclear oder Sweet Orange verbreitet. Meist werden dabei legitime Websites durch Hacks als Wirten benutzt. Die Kits an sich nutzen mehrere Schadcodes, die dann mehrere Sicherheitslücken in den Browsern und dessen Plugins ausnutzen.


    Vor allem hat es diese Version von Teslacrypt auf die Spielstände und Spieledateien abgesehen. Da diese Dateien nicht groß sind werden sie mit einem AES-256-Schlüssel chiffriert, obwohl das Programm behauptet einen RSA-2048-Algorithmus zu verwenden (wie in Cryptowall 3.0) der nicht geknackt werden kann.
    Mit dieser Behauptung wollen die Kriminellen den Druck erhöhen und fordern dabei 500$.


    Bild: Kaspersky

    Mit jeder Infektion generiert Telsacrypt eine neue Bitcoin-Adresse, welche genutzt werden soll. Angeblich erhält man im Gegenzug den Schlüssel zum dechiffrieren der Daten. Teslycrypt arbeitet dabei mit 2 Schlüsseln: Einem Sessionschlüssel, der sich mit jedem Neustart neu generiert und einem Masterschlüssel per Computer. Problem an der Sache: Der Schlüssel wird nicht auf der Festplatte gespeichert, sondern auf den Command&Control Servern, die sich allesamt im Tor-Netzwerk liegen.


    Um sich vor dem Angriff zu schützen ist es empfehlenswert, die Browser, die ihr verwendet, samt allen Plugins unbedingt aktuell zu halten. Weiters auch eure Antiviren-Software und euer Flash und Java auf den aktuellen Stand zu bringen! Gerade Flash, war in letzter Zeit oft aufgrund von Sicherheitslücken ins Ziel geraten!



    The Controlled Chaos
    Feel the Difference, feel the Chaos!

  • Das Upgrade auf Windows 10 ist nun seit 29. Juli öffentlich. Wer bisher aber noch keine Upgradebenachrichtigung erhalten hat, sollte sich aber weiter gedulden, oder manuell mit einer ISO Upgraden.

    Wer es nicht mit der ISO Datei machen möchte/kann soll sich einfach weiter gedulden. Microsoft rollt das Upgrade in Wellen aus.


    Viele Cyberkriminelle nutzen nämlich die Ungeduld der User aus und verschicken gefälschte Windows 10 Upgrade-Mails. Als Absender wird dabei Microsoft (upgrade@microsoft.com) angegeben. Die Farbgestaltug und der Aufbau sind ebenfalls sehr ähnlich, und sogar ein Disclaimer ist vorhanden. Die Nachricht sieht auf den ersten Blick entsprechend legitim aus.

    Lädt man sich trotzdem die verlinkte Zip-Datei und entpackt diese entpuppt sich dieses Unterfange schnell als großer Fehler. Hierbei handelt es sich um eine äußerst ausgewachsene Ransomware, die Dateien mittels RSA und fordetrt eine Zahlung innerhalb von 96 Stunden.

    Gängige Antivirensoftware erkennt den Schädling aber.


    Auch wenn sich unter uns ein großer Haufen an Experten tummmelt, kann es trotzdem gut sein, dass hier auch etwas unerfahrenere User herumtreiben, die einfach nur Zocken möchten. Daher sehen wir uns auch von unserer Seite dazu getrieben diese Warnung auszugeben.



    The Controlled Chaos
    Feel the difference, feel the chaos!
  • Hallo liebe Community,

    wie im finalen Beitrag zur Wahl des neuen Clan-Slogan erwähnt, steht nun der endgültige Sieger unseres gemeinsamen Votings fest.
    Wir dürfen im Namen der Clanleitung feierlich verkünden, dass der Slogan: "Feel the difference, feel the chaos!" mit 9 Stimmen die Wahl für sich entschieden hat.
    Er wird uns in Zukunft würdig repräsentieren und als treuer Gefährte unseren Webauftritt begleiten.


    Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Teilnehmern für ihre aktive Unterstützung sowie für den gelieferten Gehirnschmalz bedanken.

    Grüße und ein schönes Wochenende,
    EDDIE_2Fast®