News aus der Kategorie „Esport“

  • Team Chaos nimmt an der ersten Squad Obliteration Season der DeSBL teil!



    Das Battlefield 4 eSport Team "Team Chaos", der Nachfolger von Team rapaX, nimmt an der ersten Squad Obliteration Season der DeSBL teil und vertritt dort nach alter Manier den TCC. Start der Season war am 08.02. und die Begegnungen des vierten Spieltags sind in vollem Gange.
    Bisher musste unser Team gegen die Teams von EnRo GRIFFINS (Line-up von Team TK lässt grüßen) und Gamblers Gaming (mit dem vollen Line-up von LeiSuRe esports besetzt) ran und hat in beiden Begegnungen den Kürzeren gezogen.
    Das Match des dritten Spieltags steht gegen Soldiers of Pain noch aus und wird im Verlauf der Season oder am Ende nachgeholt. Am aktuellen vierten Spieltag erhielt das Team einen Def-Win gegen Die Liga der außergewöhnlichen Gamer, da diese bereits vor 3 Wochen die Season verlassen haben.
    Der nächste Gegner wird am fünften Spieltag "Briest&Freunde" und sein.

    Es ist noch einiges drin für unser Team, denn 6 Spieltage sind noch für unser Team zu spielen und wir drücken weiterhin die Daumen!

    Die genauen Ergebnisse sowie die aktuelle Platzierung könnt ihr hier einsehen: Spielplan und Tabelle der 1. Squad Obliteration Season

    An dieser Stelle möchte ich noch zwei Neuzugänge im Team Chaos begrüßen: Th3ChickenHunter und Ghooostii. Beide fanden vor kurzem den Weg in unsere Reihen und unterstützen Team Chaos in Zukunft.
    Das aktuelle Line-up setzt sich aus
    • Miyamoto45
    • Tankling_0ne
    • Thomyatberlin
    • FancyAndy97
    • highniklas
    • Ghooostiii (deathless)
    • Th3ChickenHunter
    zusammen. Miyamoto45 und Tankling_0ne sind als Teamleiter eingetragen und leiten das Team.



    The Controlled Chaos
    Feel the difference, feel the chaos!

  • Briest verlässt "Team rapaX" und der eSport-Betrieb wird bis auf Weiteres eingestellt



    Das Team "EnRo Griffins" um SpriCa (ehemals Team Tk) hat Briest nach Rücksprache mit uns für die noch laufende ESL One verpflichtet.
    Da es nach dem aktuellen Stand der Dinge keine weitere Season mehr geben wird, lag bzw. liegt sein Interese allein darin die wahrscheinlich letzte Chance auf eine Teilnahme in der ESL One wahrzunehmen!

    Briest erhält hierzu von der Bereichsleitung für BF4 (Team Battlefield) volle Unterstützung.
    An dieser Stelle muss gesagt sein: EnRo Griffins sind bereits aus der Group-Stage der ESL One ausgeschieden und können am weiteren Verlauf nicht teilnehmen. Da die ESL Season erst zum Jahresende ihren Abschluss finden wird, ist ein weiterer Verbleib bei EnRo Griffins daher nicht auszuschließen.
    Da Briest bei EnRo Griffins das Mainlineup vervollständigt, heißt das für "Team rapaX" folgendes: Er wird aktuell kein aktives Mitglied unseres Teams mehr sein.
    Als Konsequenz daraus, wird der aktive Spielbetrieb von Team rapaX ab sofort eingestellt!




    Mit ihm fehlt unserem Team rapaX ein weiterer aktiver und guter Spieler! Da die aktuelle ESL Season mit allem drum herum am 31.12.2015 enden wird, sehen EDDIE_2Fast und ich an dieser Stelle keine Notwendigkeit unserer seits den Spielbetrieb für die letzten 8 Wochen weiterhin, auf Teufel komm raus, aufrecht zu erhalten.
    Auch möchten wir unter diesen Bedingungen nicht noch mehr Energie als zuvor in dieses Projekt stecken müssen.
    Es ist unserer Meinung nach daher besser, das Team zum jetzigen Zeitpunkt stillzulegen, denn zur Zeit befindet sich das Team am Höhepunkt seiner Reise.

    Was im nächsten Jahr kommt, dass weiß niemand. Vielleicht wird das Team in einer weiteren ESL Season (falls es eine weitere geben sollte) zurück ins Leben gerufen oder ggf. in einem anderen Spiel neugegründet.

    Wir möchten uns an dieser Stelle noch bei allen aus dem Team rapaX recht herzlich für ihre Unterstützung, sowie Opferbereitschaft und Teilnahme bedanken.
    An dieser Stelle auch einen großen Dank an diejenigen die dieses Team über die letzten Monate und teilweise sogar Jahre tatkräftig unterstützt und am Leben gehalten haben.
    Ebenso danken wir Briest für seine lange Treue und dass er den vielen Angeboten in den letzten Monaten widerstehen konnte und unserer kleinen Gemeinschaft bis zum Schluss treu geblieben ist!
    Es war eine sehr schöne Zeit die wir hier zusammen erlebt haben, auch wenn diese von einigen "Tiefs" und noch viel mehr "Hochs" begleitet wurde.

    Jedoch bedeutet dieser Schritt nicht, dass der eSport unter der TCC-Flagge zum erliegen kommt! Team rapaX beherbergt noch ein paar treue und motivierte Spieler die weiterhin daran interessiert sind in Zukunft unter unserem Namen Clanwars und Übungsmatches auszutragen. Weiteres wird dazu in den nächsten Tagen folgen.

    Abschließend bleibt noch zu sagen: Bleibt dem TCC weiterhin treu, zockt mit uns weiterhin Battlefield 4 und ggf. weitere Spiele die in naher Zukunft den Weg zu uns finden sollten, und wir schauen weiterhin gut gelaunt in die Zukunft und freuen uns für und mit Briest, dass er als erster und einziger von uns die ESL One weiter erkunden konnte.




    The Controlled Chaos
    Feel the difference, feel the chaos!


  • Vor drei Wochen wurde die 3. 5vs5 Domination Season in der DeSBL beendet und der neue Meister steht fest!

    In dieser Season war das Interesse an Battlefield 4 in der DeSBL erneut sehr groß. Die Season ging mit 17 Teams an den Start, unterteilt in zwei Ligen (1. Liga - Main League, 2. Liga - Rookie League). Es waren wieder einige altbekannte Teams vertreten: Der letzte Meister "CrazyForces" war wieder mit dabei und auch unser drittplatziertes Team "Team rapaX", auch "Gaming Crew Germany" und "Core of Rage" waren wieder mit dabei.
    Zu diesen bereits bekannten Teams kamen noch einige Newcomer hinzu die in dieser Season das aller erste Mal mit dem eSport in Berührung kamen oder im Community Spring Cup bereits ihre ersten Erfahrungen sammeln konnten. Dazu gehörten in der 2. Liga unter anderem "Team One" und "Tactical Riot Gaming". In der 1. Liga war "Guerilla Company" als recht neues Team vertreten, die im CSC den 3. Platz belegten.

    An dieser Stelle möchte ich kurz erwähnen, dass ein Teil der Spieler aus dem Clan und dem dazugehörigen eSport-Team von "Team One" seit einiger Zeit den TCC als ihr neues Zuhause nennen darf. Über diesen großen Zuwachs freuen wir uns sehr und auch darüber, dass drei dieser Spieler interesse an unserem Team "Team rapaX" haben. Wir wünschen euch bei uns für die Zukunft alles Gute!

    In der 2. Liga mischte "Team One" als Neuling im eSport von Anfang an unter den ersten drei Plätzen ordentlich mit und versuchten sich gegen "Projekt-Phönix" und "Last Men Standing" durchzusetzen. Am Ende gelang es jedoch nur "Last Men Standing" sich gegen beide Teams durchzusetzen und sicherten sich somit den 1. Platz in der 2. Liga! Auf dem 2. Platz und 3. Platz folgen "Team One" und "Projekt-Phönix".


    Platzierung
    Team
    Ticketverhältnis
    Punkte
    #1
    Last Men Standing
    2073:77
    24
    #2
    Team One
    1852:379
    18
    #3
    Projekt-Phönix
    1784:558
    18

    Unsere beiden eSport-Teams "Team rapaX" und "Team Tk" waren in der 1. Liga vertreten und galten als Top-Favoriten für die ersten Platzierungen. Der Meister der 2. 5vs5 Domination Season "CrazyForces" war hier ebenfalls vertreten, wurde jedoch von beiden Teams in seine Schranken verwiesen. Am Ende stand dem ersten Platz für beide Teams nur das deutsche Profiteam "Key-Preisvergleich" - ehemals Dynamic Instinct - im Weg. Jedoch hatten beide Teams keine Chance dieses Match für sich zu gewinnen. So gewann "Key-Preisvergleich" die 3. 5vs5 Domination Season ohne einen einzigen Punktverlust und ist der neue Meister!
    Unser Team "Team Tk" ersetzte das Team "eXon-eSports" nach zwei Wochen und übernahm das gespielte Match zwischen "Team rapaX" und "eXon-eSports". Jedoch gab es nach den offiziellen Matches keine Möglichkeit das Match zwischen "Team Tk" und "Team rapaX" zu wiederholen. Aus diesem Grund bleibt der Sieg für "Team rapaX" erhalten und "Team Tk" übernimmt die Niederlage.
    Leider verließen drei weitere Teams nach "eXon-eSports" die laufende Season und so kam es dazu, dass zahlreiche Begegnungen mit einem Def-Win beendet wurden und zum Ende hin maximal 2 Matches pro Woche ausgetragen wurden.


    Platzierung
    Team
    Ticketverhältnis
    Punkte
    #1
    Key-Preisvergleich
    2298:0
    21
    #2
    Team rapaX
    1504:254
    18
    #3
    Team Tk
    1848:218
    15

    Wir reihen uns damit ein weiteres Mal in die Ruhmeshalle ein und das direkt mit zwei Teams!
    An dieser Stelle beglückwünscht der The Controlled Chaos-Clan allen Teams sowie dem neuen Meister!








    The Controlled Chaos
    Feel the difference, feel the chaos!


  • Die finalen Spiele im Community Spring Cup 2015 wurden endlich ausgetragen: ein Sieger steht fest!


    Vergangenen Sonntag, 05.07., ging der CSC'15 endlich in die finale Runde. Nachdem das Spiel um Platz 3 und das eigentliche Finale um eine Woche verschoben wurde, mussten erst einmal Guerilla-Company und eXon-eSports um den dritten Platz spielen. Hier konnte man ein Headset von Lioncast gewinnen.
    Wie auch in den anderen finalen Spielen ging es auch hier in ein Best-of-Three. Nach zwei gespielten Karten gab es eine längere Diskussion, denn es wurde seitens der Turnierleitung eine dritte und letzte Karte angekündigt, da der Punktestand 1:1 betrug. Jedoch gewann Guerilla-Company die erste sowie die zweite Map! Gegen 20:15 verkündete die Turnierleitung, dass Guerilla-Company den dritten Platz des Turniers belegt und somit die Lioncast Headsets gewonnen hat!
    Glückwunsch an euch für diese gute Leistung.
    Natürlich ging eXon-eSports nicht leer aus, denn die ersten acht Plätze konnten in diesem Turnier etwas gewinnen. Somit bekam eXon-eSports einen 75€ Gutschein von g-portal!

    Im Anschluss folgte zwischen "Pimmelbude" und "TCC Mixed 2" das Finale! Unser zweites Mixed Team hat sich zuvor bereits gegen Pimmelbude durchsetzen können, somit war die Hoffnung groß, dass das Finale gegen Pimmelbude ebenfalls gewonnen werden kann. Es kam jedoch anders als erwartet. Nach zwei gespielten Karten stand es 1:1 zwischen den beiden Finalisten. Auf der alles entscheidenden Karte verlor unser zweites Mixed Team dann gegen Pimmelbude und gab den Sieg und somit den ersten Platz aus den Händen. Der Gewinner des Turniers darf sich jetzt über eine neue Tastatur von Lioncast freuen! Glückwunsch an die Pimmelbude!
    Natürlich ging der zweite Platz nicht leer aus: Das zweite Mixed Team erhält 5x Battlefield Hardline Keys vom Keystore Randyrun. Nichtsdestotrotz beglückwünschen wir auch unser zweites Team für diese hervorragende Leistung in diesem Turnier!

    Aufzeichnung Twitch Stream - Pimmelbude vs. TCCM2
    "Pimmelbude vs. TCCM2" ab 01:17:00!

    Abschließend kann man sagen, dass der TCC sich in diesem Turnier mehr als gut präsentieren konnte. Beide Teams haben es unter die letzten acht Teams geschafft und sich somit einen der Preise holen können.
    The Controlled Chaos beglückwünscht natürlich alle Teams die es soweit geschafft haben!

    Des Weiteren kann man einige Teams aus dem CSC'15 bereits in der aktuellen 3. Domination Season der DeSBL willkommen heißen. Somit konnte das Turnier auch neue Teams vom eSport und für weitere Events begeistern.


    Platzierungen inkl. Preise in der Übersicht
    Platz
    Team
    Preis
    #1
    Pimmelbude
    5x Lioncast LK20 Tastatur
    #2
    The Controlled Chaos (TCCM2)
    5x Battlefield Hardline
    #3
    Guerilla-Company
    5x Lioncast LX16 Pro Headset
    #4
    eXon-eSports
    75€ Gutschein bei g-Portal
    #5
    The Controlled Chaos (TCCM1)
    5x Lioncast Phobos Gaming Mauspad
    #6
    MhSV (MhSV_CT)
    50€ Gutschein bei g-Portal
    #7
    CrazyForces
    25€ Gutschein bei g-Portal
    #8
    Dynamic eSports
    15€ Gutschein bei g-Portal




    The Controlled Chaos
    Feel the difference, feel the chaos!

  • Der Community Spring Cup neigt sich dem Ende entgegen, denn heute Abend findet das große Finale statt!

    TCC Mixed Team 1
    Am 07.06. musste das erste Mixed Team gegen "Guerilla Company" [GC] auf Zavod311 antreten. Wir wussten, dass das Match gegen [GC] kein leichtes werden wird. Es kam jedoch anders, als man es sich gehofft hat: das erste Mixed Team verlor mit 0:178 gegen [GC] und schied damit im zweiten Halbfinale des Loser-Brackets aus. Da wir uns zu dem Zeitpunkt bereits unter den letzten 6 Teams befanden, hatten wir bereits einen der 8 Preise sicher in der Tasche und konnten uns auf einen von ihnen freuen. Das MhSV_CT Team verlor das zweite Halbfinale im Loser-Bracket gegen eXon-eSports und wurde unser Gegner im Spiel um den 5. Platz!
    Der Termin für das aller letzte Match des ersten Mixed Teams in diesem Turnier wurde auf den 21.06. gesetzt. Leider war zu dem angesetzten Termin keiner der Organisatoren anwesend der uns einen Server zuweisen konnte oder uns mitteilen konnte welche 3. Map im "Best of Three" die Turnierleitung ausgewählt hat im Match gegen MhSV. Somit fiel das Match vorerst aus, bis uns mitte der Woche die Nachricht über die Auflösung des MhSV_CT Teams erreicht hat.

    Somit steht fest: das erste Mixed Team belegt im Community Spring Cup den 5. Platz und darf sich auf 5 Mousepads von Lioncast freuen.



    TCC Mixed Team 2
    Am 14.06. war es für das zweite Mixed Team dann endlich soweit: sie mussten im Finale des Main-Brackets gegen Pimmelbude [PB] im "Best of Three" antreten! Die Turnierleitung wählte als dritte zu spielende Map Operation Locker, jedoch kam es gar nicht erst soweit. Pimmelbude unterlag dem TCC in den ersten beiden Maps, die das zweite Mixed Team beide für sich entscheiden konnte! Somit konnte sich das zweite Mixed Team für das große Finale qualifizieren.
    Da vorerst die Spiele um Platz 7 und um Platz 5 ausgespielt werden sollten, sowie das erste und zweite Finale des Loser-Brackets noch absolviert werden mussten, gab es für das zweite Mixed Team eine 2-wöchige Pause. Pimmelbude fiel in das zweite Finale des Loser-Brackets und musste dort gegen eXon-eSports antreten. Somit war für Pimmelbude weiterhin alles offen! Am 23.06. spielte eXon gegen Pimmelbude und eXon unterlag mit einem 1:2!




    The Controlled Chaos